Unser Hospizdienst


Unser Dienst umfasst 3 hauptamtliche Koordinatoren, alle Fachkräfte aus den Bereichen Pflege und Soziale Arbeit mit Zusatzqualifikationen in Palliative Care und Trauerbegleitung, sowie aktuell 35 ehrenamtliche HospizbegleiterInnen. Die Ehrenamtlichen sind Frauen und Männer verschiedener Altersgruppen und aus unterschiedlichen Berufszweigen, die alle eine einjährige Schulung durchlaufen haben und parallel zu ihren Einsätzen regelmäßig Supervision erhalten sowie Gruppenabende besuchen, die Raum für Austausch und Weiterbildung bieten. Unter „Unser Angebot“ erfahren Sie Näheres über das, was wir konkret tun.

Wir unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht!

Der Hospizdienst ist ökumenisch ausgerichtet, rechtlich aber eine Gruppierung der katholischen Kirchengemeinde Achern. Er entstand im Jahr 2017 durch die Zusammenlegung der beiden Hospizgruppen Achern und Achertal, die jeweils 1996 und 1998 gegründet wurden. Finanziell werden wir von den Krankenkassenverbänden gefördert, deren Vorgaben wir erfüllen.

Unser Einsatzgebiet umfasst Achern und Umland sowie das Achertal. Dazu gehören die Gemeinden:

  • Achern, Oberachern, Mösbach, Fautenbach, Önsbach, Großweier, Gamshurst und Wagshurst,
  • Sasbach, Lauf, Sasbachried und Sasbachwalden,
  • Kappelrodeck, Waldulm, Ottenhöfen und Seebach.

My Image

Da seit Oktober 2018 eine enge Kooperation mit dem Hospizdienst Oberkirch besteht, sind zu unserem Einsatzgebiet Oberkirch und Umland sowie Urloffen und Renchen hinzugekommen.


My Image
ökumenischer Hospizdienst Achern-Achertal

Kirchstraße 25 · 77855 Achern

Telefon: 07841 21391
Telefax: 07841 6844592

Homepage: www.hospizdienst-achern.de

E-Mail: info@hospizdienst-achern.de

Bankverbindung:
Kath. Pfarrgemeinde Achern · Hospizdienst

Sparkasse Offenburg
IBAN: DE55 6645 0050 0000 9670 36
BIC: SOLADES1OFG